Übergang von der Peter-Wiechenthaler-Hütte zum Ingolstädter Haus

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T3 anspruchsvoll 3:30 h 7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
710 hm 290 hm 2.216 m

Details

Beste Jahreszeit: Juli bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Der Übergang von der Peter-Wiechenthaler-Hütte zum Ingolstädter Haus am Steinernen Meer in Salzburg führt über die Weißbachlscharte, die etwas Trittsicherheit verlangt, einige Passagen sind seilversichert.

💡

Das Ingolstädter Haus ist Ausgangspunkt für die Besteigung des Großen Hundstod, der mit 2.593 m einen mächtigen Steinkoloss darstellt. Rund 1:20 h sollte man für die Gipfelbesteigung einplanen. 

Anfahrt

Wanderung zur Peter-Wiechenthaler-Hütte

Ingolstädter Haus
Hütte • Salzburg

Ingolstädter Haus (2.119 m)

Das Ingolstädter Haus steht auf 2.119 m Seehöhe und ist eine bald 100 Jahre alte Schutzhütte, die zwischen 2006 und 2009 renoviert und vergrößert wurde. Sie steht in den Berchtesgadener Alpen und gehört zur Salzburger Ortschaft Saalfelden im Steinernen Meer. Die Zustiege und die umliegenden Routen sind eher für geübte Wanderer geeignet. Die kargen Felsformationen begeistern Bergsteiger und Kletterer.
Geöffnet
Jun - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Peter-Wiechenthaler-Hütte
Die Peter-Wiechentaler-Hütte (1.752 m) steht am südwestlichen Rand des Steinernen Meeres etwa 1.000 Höhenmeter oberhalb von Saalfelden in Salzburg. Sie befindet sich in den Berchtesgadener Alpen und auf dem Weg zum Persailhorn bzw. zu den drei dahinter liegenden Gipfeln Breithorn, Mitterhorn und Ahlhorn.  Die Hütte ist ein beliebtes Ziel auf Tageswanderungen aus dem Großraum Saalfelden und dem Saalfeldener Becken herauf, um am Fuß der genannten Gipfel ein paar schöne Stunden, mit sich oder mit der Familie, zu verbringen. Sie hat aber auch Basislager-Charakter für Bergsteiger, die von ihr aus Gipfelbesteigungen, Klettersteig-Begehungen und Überschreitungen im Steinernen Meer unternehmen. Die Lage der Hütte ist, aufgrund der Rundum- und Fernsicht, die sie bietet, einfach phänomenal.
Geöffnet
Apr - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Bayern

Dötzenkopf

Dauer
2:45 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
7 km
Aufstieg
656 hm
Abstieg
656 hm
Wandern • Salzburg

Hochkranz

Dauer
3:00 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
5,8 km
Aufstieg
865 hm
Abstieg
– – – –

Bergwelten entdecken