15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Via Venezia - Etappe 6: Von der Lizumer Hütte zum Tuxerjochhaus

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T3 anspruchsvoll
Dauer
7:00 h
Länge
11,9 km
Aufstieg
1.240 hm
Abstieg
950 hm
Max. Höhe
2.788 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Die sechste Etappe der „Via Venezia“ führt von der Lizumer Hütte in der „Wilden Lizum im Wattental“ in den Tuxer Alpen in Tirol über den Abstecher zum Geier (2.857 m), dem zweithöchsten Berg der Tuxer Alpen, zum Tuxerjochhaus im Angesicht des Olperers, der mit seinen 3.476 m die Szenerie dominiert.

💡

Bei schlechtem Wetter kann man von der Lizumer Hütte auch über das Torjoch (oder Junsjoch), Lanersbach und den Schlegeis-Stausee zur Dominikushütte gehen und sich später wieder in die weitere Route einreihen. 

Bergwelten entdecken