Glattalphütte
Foto: Marvin Zilm
Tourentipps

Glattalphütte: Die schönsten Touren

Magazin • 10. September 2018

Im urtümlichen Muotatal wartet eine kleine, charmante Hütte auf unternehmungslustige Familien – inmitten einer idyllischen Landschaft, wo sich Rinder, Schafe und Schweine tummeln. Wir stellen euch die schönsten Touren rund um die Glattalphütte vor.

Ein lesenswertes Portrait der Glattalphütte findet ihr im Bergwelten Magazin Schweiz (Oktober/November 2018) – überall im Zeitschriftenhandel oder ganz bequem per Abo.

Bergwelten Magazin Schweiz (Oktober/November 2018)
Foto: Bergwelten Magazin
Bergwelten Magazin Schweiz (Oktober/November 2018)

1. Hüttenzustieg von Bisisthal

2. Hüttenzustieg von Sahli

3. Glattalp von Gumen

Wandern • Glarus

Glattalp von Gumen

Dauer
4:15 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
12 km
Aufstieg
488 hm
Abstieg
532 hm

4. Glattalp von Bisisthal über Mütschen

5. Rund um den Glattalpsee

Alle Infos zur Glattalphütte

Glattalphütte
Hütte • Schwyz

Glattalphütte (1.896 m)

Die Glattalphütte, von den Einheimischen auch „Clubhütte“ genannt, ist eine Berghütte des Schweizer Alpinen Clubs in den Glarner Alpen im Kanton Schwyz. Sie liegt auf der Glattalp in 1.896 m Höhe, oberhalb der Ortschaft Bisisthal in der Gemeinde Muotathal.  Die Zustiege zur Glattalphütte erfolgen von Bisithal oder vom Saliboden aus. Im Sommer ist die Glattalp auch mit einer kleinen Pendelbahn vom Saliboden aus zu erreichen. Die Hütte wurde bereits 1927 auf einem sanft abfallenden Hügel errichtet und ist ideal für einen Aufenthalt mit Kindern geeignet. Die von eindrucksvollen Berggipfeln wie der Höch Turm, der Ortstock, der Groß-Chilchberg und Pfaff umrahmte Glattalp mit dem in der Nähe befindlichen Glattalpsee ist aber nicht nur für Familien ein beliebtes Ausflugsziel. Auch Wanderer und Bergsteiger finden zahlreiche Tourenmöglichkeiten. 
Geöffnet
Jun - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet

Bergwelten entdecken