16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Top 5

Oktober-2019-Favoriten: Die 5 beliebtesten Hütten

• 28. Oktober 2019

„9 Plätze – 9 Schätze“ lautet eine beliebte Fernsehshow, die jährlich im Herbst die schönsten Plätze Österreichs kürt. Unsere User hingegen haben per Klickrate ihre beliebtesten Hütten erkoren – wie das eine mit dem anderen zusammenhängt, lest ihr hier!

Die Karlsbader Hütte in Osttirol
Foto: mauritius images/ Manfred Kostner
Die Karlsbader Hütte in Osttirol
Anzeige

Platz 5: Kenzenhütte, 1.294 m

Bayern/ Ammergauer Alpen

Erstmals in unserer Monatswertung vertreten – dabei ist der mitten im Naturschutzgebiet Kenzen gelegene Berggasthof ein Bild von einer Hütte! Die Kenzenhütte kann sowohl über den Maximiliansweg, als auch über die Via Alpina (E4) oder durch das wildromantische Helblechtal (hier auch per Bus) erreicht werden. Corinna und Pamela Linder verwöhnen ihre hungrigen Gäste mit deftigen bayerischen Schmankerln wie Wurstsalat oder Rindsrouladen – allerdings erst wieder ab dem 30. April 2020. Also: unbedingt vormerken!

Platz 4: Tegernseer Hütte, 1.650 m

Bayern/ Bayerische Voralpen

Die Tegernseer Hütte besticht durch ihre einzigartige Lage zwischen den Gipfeln des Ross- und des Buchsteins im Mangfall-Gebirge – und mit der nicht minder spektakulären Aussicht bis zur Zugspitze. Kletterer finden im Umkreis der Hütte an die 90 Kletterrouten – Nicht-Kletterer allerlei Schmankerln auf der Speisekarte, so etwa geschmälzte Maultaschen oder hausgemachte Kuchen. Noch bis 3. November geöffnet!

Platz 3: Werfener Hütte, 1.969 m

Salzburg/ Tennengebirge

Auch auf der Werfener Hütte – der höchsten bewirtschafteten Hütte im Salzburger Tennengebirge – kommen Feinschmecker voll auf ihre Kosten. Neben regionaler Hüttenkost gibt's auch nepalesische Spezialitäten, was dem Sherpa Mingma zu verdanken ist. Die Sonnenterrasse bietet den Besuchern einen atemberaubenden Ausblick ins Salzach-Tal, auf den Hochkönig und bei schönem Wetter sogar bis zu den Hohen Tauern. Zumindest wieder ab der nächsten Saison.

Platz 2: Dolomitenhütte, 1.616

Tirol/ Gailtaler Alpen

Unverrückbar wie der Fels, auf dem sie steht, schien die Dolomitenhütte an der Spitze unserer letzten Hütten-Rankings. Dass sie im Oktober „nur“ der am zweithäufigsten gesuchte Stützpunkt auf Bergwelten.com war, wird sie verkraften. Das ganzjährig geöffnete Osttiroler Wohlfühl-Refugium mit seiner Traumaussicht und seinen zahlreichen Tourenmöglichkeiten ist auch im bunten Herbst einen Besuch wert.

Platz 1: Karlsbader Hütte, 2.260 m

Tirol/ Gailtaler Alpen

Platz 1 im goldenen Oktober geht dennoch an eine Hütte in den Lienzer Dolomiten. Nur zwei Gipfeln von der Dolomitenhütte entfernt – jedoch um einiges höher gelegen – thront die Karlsbader Hütte am Laserzsee – derart malerisch, dass sie kürzlich bei der beliebten Fernsehshow „9 Plätze - 9 Schätze“ als schönster Platz für Tirol antreten durfte. Mit ihrer einzigartigen Lage und köstlichen à-la-carte-Gerichten lockt sie nicht nur Wanderer am Gailtaler Höhenweg, sondern auch viele Mountainbiker und Dolomiten-Kletterer. Man darf sich jetzt schon auf den 13. Juni 2020 freuen, wenn die Karlsbader wieder ihre Pforten öffnet.

Abo-Angebot

Winterspiele

  • 8 Ausgaben jährlich
  • Skitouren-Buch als Geschenk
  • Wunsch-Startdatum wählen
  • Über 10% Ersparnis
  • Kostenlose Lieferung nach Hause
Jetzt Abo sichern

Mehr zum Thema

Bergwelten entdecken