17.100 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Wanderung zur Blasmoaralmhütte vom Parkplatz Griesbrücke

Wanderung zur Blasmoaralmhütte vom Parkplatz Griesbrücke

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Wandern

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
1:30 h
Länge
3 km
Aufstieg
447 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
1.280 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Die Blasmoaralmhütte der Naturfreunde befindet sich am Südhang des Hochangers, dem Hausberg von Bruck an der Mur in der Steiermark. Nur wenige Höhenmeter unterhalb des Hochangerschutzhauses genießt man auf der Blasmoaralm gemütliche und ruhige Sonnenstunden. Der Zustieg zur Alm führt vom Parkplatz Griesbrücke in rund 1,5 h über Forst- und Waldwege.

Wegbeschreibung
Beim Parkplatz Griesbrücke (809 m) hält man sich rechts und folgt der Forststraße aufwärts. Man quert den Zlatterbach und in mehreren Kehren geht es bis zum Gschaidbacher. Hier zweigt man rechts von der Fahrstraße ab und folgt einem Waldsteig mit der Nr. 530.

Man quert den Bach und folgt dem Steig, der auf einer Lichtung eine starke Rechtskurve einlegt. Nun geht es in angenehm leichter Steigung weiter aufwärts bis zur Blasmoaralm auf 1.280 m.

💡

Bis zum Hochanger Schutzhaus auf 1.312 m ist es nur noch ein Katzensprung und man genießt eine noch bessere Aussicht. 

Anfahrt

Von Bruck an der Mur nicht auf der S35, sondern auf der Bundesstraße entlang der Mur nach Süden bis Zlatten. Dort rechts in den Zlattengraben Richtung Eisenpaß abbiegen. Weiter bis zur Griesbrücke.

Parkplatz

Parkplatz Griesbrücke

Bergwelten entdecken