16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Wanderung zur Lurgbauerhütte von Neuberg an der Mürz

Wanderung zur Lurgbauerhütte von Neuberg an der Mürz

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Wandern

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
2:20 h
Länge
6,8 km
Aufstieg
460 hm
Abstieg
140 hm
Max. Höhe
1.788 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige

In den Nördlichen Kalkalpen in der Steiermark, am Ameisbühel auf der Schneealpe, liegt Österreichs wohl östlichste Sennerei, die Lurgbauerhütte auf 1.764 m Seehöhe. Der kürzeste Zustieg führt von Neuberg an der Mürz über den höchsten Punkt der Tour, das Schneealpenhaus auf 1.788 m Seehöhe, und auf dem Hochplateau in den Mürzsteger Alpen zur Bio-Almkäserei Lurgbauerhütte.

Wegbeschreibung
Ein Güterweg Nr. 447 führt mit mäßiger Steigung vom Parkplatz aufwärts, zunächst durch den Wald, bis man zur sogenannten Kutatschhütte gelangt. Dort hält man sich rechts und wandert immer weiter bis man den Südrand des Hochplateas erreicht, wo der Weg geradewegs zum Schneealpenhaus führt, wo der höchste Punkt der Wanderung erreicht ist. Ab dort geht es immer noch am Hochplateau der Schneealpe, vorbei am Mosskogel und auf saftigen Wiesen durch das Nolltal bis zur Lurgbauerhütte.

Variante
Alternativ kann man vom Almgraben-Parkplatz in Altenberg an der Rax starten. Hier folgt man den Wegen Nr. 401 und 446. Weiter wander man über den Lohmgrabenweg durch den Almgraben auf den Lohmstein (1.742 m) und schließlich zur Lurgbauerhütte.

💡

Ein besonderes Highlight ist die Bio-Alm-Käserei. Hier wird Käse aus Rohmilch von glücklichen Kühen produziert - das schmeckt man auch. Man kan den „Lurgikas”, sowie Topfen, Joghurt und Butter direkt bei der Hütte erwerben.

Anfahrt

Auf der S6 bis Mürzzuschlag. Weiter auf der B23 Lahnsattel Bundesstraße und bei der Teichanlage rechts abbiegen auf Lichtenbach. Geradeaus auf Greith/Schneealmstraße; für die Bergstraße beim Michlbauern Maut bezahlen. Weiter bis zum Wanderparkplatz.

Parkplatz

Wanderparkplatz am Kohlebnerstand (Jagdhütte).

Bergwelten entdecken

d