16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Via Venezia - Etappe 15: Vom Fedaia See zur Tissi Hütte

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
6:50 h
Länge
28,4 km
Aufstieg
1.870 hm
Abstieg
1.650 hm
Max. Höhe
2.261 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Die 15. Etappe der „Via Venezia“ ist eine sehr lange und nur zu Fuß kaum an einem Tag zu schaffen. Zum Glück hat man aber die Möglichkeit, vom Fedaia Stausee per Bus nach Alleghe in der Provinz Belluno, Region Venezien, zu gelangen. Von dort kann man dann die Seilbahn nehmen und recht gemütlich zur Tissi Hütte in der Civetta auf 2.262 m gelangen. 

💡

Auf jeden Fall sollte man noch am Abend den kurzen Abstecher zum Gipfelkreuz Cima di Col Rean unternehmen, wo man „senkrecht“ auf Alleghe und den See blickt.

Anfahrt

Von Bozen auf der SS 241 ins Fassatal und weiter auf der S 48 nach Canazei und auf der SS 641 zum Fedaia Stausee.

Von Cortina d'Ampezzo über den Passo di Falzarego nach Rocca Pietore und weiter über die Passo di Fedaia zum Stausee.

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Alleghe aus kann man den Fedaia Stausee gut per Bus erreichen.

Bergwelten entdecken