16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Skidurchquerung Ötztaler Alpen - Venter Runde, Etappe 4: Vom Hochjoch Hospiz zur Vernagthütte

Tourdaten

Anspruch
ZS- anspruchsvoll
Dauer
4:00 h
Länge
9,3 km
Aufstieg
1.090 hm
Abstieg
741 hm
Max. Höhe
3.500 m

Details

Beste Jahreszeit: Februar bis Mai
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Der vierte Tag der Venter Skihochtour durch die Ötztaler Alpen hält wieder einen beeindruckenden Gipfel bereit, den Fluchtkogel mit 3.500 m. Vom Guslarjoch folgt danach  eine schön Abfahrt über den Guslarferner zur Vernagthütte

💡

Der Naturpark Ötztaler Alpen stellt das Dach aller Naturschutzgebiete im Ötztal dar. Das Ruhegebiet Ötztaler Alpen ist dabei der zentrale, hochalpine Bereich, der sich vom Wurmkogel und Hochfirst im Osten bis zur Weißkugel im Westen und nach Norden bis Zwieselstein bzw. Mittelberg in die subalpine Waldregion hinunter erstreckt. 

Die 5-tägige Skidurchquerung durch die Ötztaler Alpen kann als geführte Tour über die Mountain Sports Alpinschule Zillertal gebucht werden.

Bergwelten entdecken