Tourentipp

Wandern: Von Hersberg nach Ormalingen

Touren-Tipps • 1. August 2019

Familienfreundliche Wanderung im Baselland: Von Hersberg über die aussichtsreiche Sissacherflue und die Ruine Farnsburg aus dem 14. Jahrhundert nach Ormalingen. Wir stellen euch die Tour im Detail vor.

Wandern im Baselland: Sissacherflue
Foto: Baselland Tourismus/Paul Menz
Wandern im Baselland: Die Sissacherflue entlang der Tour nach Ormalingen

Die Tour

Aus Hersberg im Baselland führt die Tour zunächst in Richtung Süden um den Schwardchopf herum und über Grimstelucke und den Hinteregg Sattel hinauf auf die aussichtsreiche Sissacherflue (700 m). In der Bergwirtschaft Sissacherflue kann man die herrliche Aussicht genießen und sich zugleich kulinarisch für den weiteren Streckenabschnitt stärken.

3D-Kartenausschnitt der Wanderung von Hersberg nach Ormalingen
Foto: Bergwelten.com
3D-Kartenausschnitt der Wanderung von Hersberg nach Ormalingen

Entlang des Bergrückens geht es durch Wald zur Höhi (557 m) hinab und über Waldegg zur mittelalterlichen Ruine Farnsburg (734 m). Nicht nur ist der Blick über das hügelige Baselbiet lohnend, auch die Burganlage lohnt einen ausgiebigen Besichtigungsbesuch. Nach einem kurzen Steilabstieg erreicht man über das Hofgut Farnsburg und Ebnet auf einem Feldweg Ormalingen, den Zielpunkt der Wanderung.

Die Tour im Detail

Wandern • Basel-Landschaft

Hersberg - Ormalingen

Dauer
3:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
13,1 km
Aufstieg
530 hm
Abstieg
640 hm

Mehr Tourentipps

Bergwelten entdecken