15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Top 5

Februar-Favoriten 2021: Die beliebtesten Beiträge

Aktuelles • 1. März 2021
1 Min. Lesezeit

Exotische Reiseziele und verschneite Gipfel standen bei euch im Februar hoch im Kurs. Doch gegen eine andere Sehnsucht kommt selbst das Fernweh nicht an: Alles hinwerfen und Hüttenwirt/in werden! Das waren die meistgeklickten Beiträge auf bergwelten.com im Vormonat.

Gratwanderung: Auf Gipfel-Tour durch die Schweizer Alpen
Foto: Tomaž Druml
Gratwanderung: Auf Gipfel-Tour durch die Schweizer Alpen
Anzeige
Anzeige

Platz 5: Skifahren im Iran

Fotograf Kristof Stursa nimmt uns mit seinen Impressionen auf einen exotischen Skitrip mit. Und zeigt uns den Iran, wie man ihn nur selten sieht.

  • Platz 4: Eine 4.000er-Party in der Schweiz

    Das Team-Alpin der Naturfreunde Kärnten hat im Sommer 2020 ein besonderes Projekt realisiert: Eine mehrtägige Durchquerung der Schweizer Alpen inklusive Besteigungen ihrer markantesten Gipfel. Seht euch das Abenteuer in Bildern an:

  • Platz 3: 2.330 Km entlang des Colorado Rivers

    Und noch eine atemberaubende Foto-Story: Ana Zirner ist 2019 dem Colorado River zu Fuß und per Falt-Kajak 2.330 km quer durch den Westen der USA gefolgt. Von diesem Solo-Abenteuer erzählt sie übrigens auch in der „Fernweh“-Folge unseres Bergwelten Podcasts.

  • Platz 2: Gefährliches Halbwissen über Lawinen

    Harter Themenwechsel: Was tun, wenn die Lawine kommt? Mitschwimmen, davonfahren oder einfach auf den Air-Bag vertrauen? Wir korrigieren 6 Irrtümer und Halbwahrheiten zum Thema Lawinen – viele von euch scheint das zu interessieren:

  • Anzeige

    Platz 1: Hütten, die 2021 neue Pächter suchen

    Mit Riesenabstand der beliebteste Beitrag des Monats: Wir haben euch 12 Hütten in den Alpen vorgestellt, die für die kommende Sommersaison neue Pächter suchen. Einige wurden bereits fündig. Du liebst die Berge, kannst dir ein dauerhaftes Leben auf der Hütte vorstellen und weißt, dass es mit viel Arbeit verbunden ist? Dann ist es vielleicht noch nicht zu spät für eine Bewerbung!

  • Mehr zum Thema

    Bergwelten entdecken