Top 5

August-Favoriten: Die 5 beliebtesten Touren

Aktuelles • 3. September 2018

Hier sind sie: Wir präsentieren euch die 5 meistgeklickten Touren des Monats August. Gleich vorweg – erstmals finden sich drei Schweizer Touren unter den Top 5. Ein klares Zeichen dafür, dass euch die heißen Temperaturen im August zunehmend in die Westalpen verschlagen haben. 

Traumhafter Blick auf den Öschinensee (1.596 m)
Foto: oeschinensee.ch - David Birri
Traumhafter Blick auf den Öschinensee (1.596 m)

Platz 5: Pilatus Kulm von Fräkmüntegg

Emmentaler Alpen / Nidwalden / Schweiz

Der Neueinstieg unter den Top 5: von der Nordseite auf den Pilatus Kulm (2.106 m) per Seilbahnunterstützung. Eine gemütliche Bergtour, die auch für wenig routinierte Bergwanderer machbar ist.  Von der Aussichtsplattform hat man einen traumhaften Weitblick auf die Gipfel der Emmentaler und Urner Alpen sowie auf den schönen Vierwaldstättersee und über den Ort Luzern.

Platz 4: Untersberg

Berchtesgadener Alpen / Salzburg / Österreich

Der Salzburger Grenzberg ist keine unbekannte Erhebung, wenn es um aussichtsreiche Wanderungen in Stadtnähe geht. Die 1.500 Höhenmeter hohe und 15 Kilometer lange Tour auf den Untersberg (1.972 m) ist somit nicht nur eine lohnenswerte Tour im Sommer, sondern auch im Herbst ein schönes Wochenendziel. 

Platz 3: Bleckwand

Salzkammergut-Berge / Salzburg / Österreich

Auch die Wanderung auf die Bleckwand ist kein Unbekannter: im Juni Platz 3, im Juli auf den vierten Rang abgerutscht und nun wieder zurück auf dem Podest. Eine wunderbare After-Work-Tour, egal ob an heißen Sommertagen oder im malerischen Sonnenuntergangslicht im Herbst.

Platz 2: Pilatus Kulm von Alpnachstad

Emmentaler Alpen / Obwalden / Schweiz

Die meistgeklickte Tour im Monat Juli wurde nun um eine Handvoll Klicks auf den 2. Platz verdrängt. Die ausgedehnte Wanderung führt entlang der steilsten Zahnradbahn der Welt über die Mittelstation Ämsigen und die Mattalp zu den geheimnisvollen Chilchsteinen und weiter bis hinauf zum Pilatus Kulm auf 2.106 m. Dort wartet ein herrlicher Blick über den Vierwaldstättersee auf euch, der nicht nur schön anzusehen ist, sondern auch mit seiner – selbst im Spätsommer – angenehmen Temperatur zum Baden einlädt.

Platz 1: Öschinensee

Berner Alpen / Bern / Schweiz

Und auch ganz oben auf dem Podest findet sich eine Schweizer Tour. Die Wanderung zum kristallklaren Öschinensee im Berner Oberland liegt in Gletschernähe und daher in vergleichsweise kühleren Lagen, als der Wolfgangsee oder Untersberg in Salzburg. Nichtsdestotrotz ein würdiger Gewinner und somit finden sich erstmals drei Schweizer Bergtouren unter den Top 5 der meistbesuchten Touren auf bergwelten.com. 

Mehr zum Thema

Blick über den Öschinensee in den Berner Alpen in der Schweiz
Wir stellen euch wieder die 5 meistgeklickten Touren des Vormonats vor. Es finden sich darunter alte Bekannte, aber auch ein Neueinsteiger. Und: Erstmals ist Deutschland nicht in den Top 5 vertreten. Vielmehr scheint es euch im Juli in die Westalpen und nach Salzburg gezogen zu haben... Aber seht selbst!
Wandern auf Sardinien
Der Sommer ist (so gut wie) vorüber – wir werfen nochmals einen Blick zurück auf die heißen Tage. Von der Felsakrobatik bis zum Faulenzen am Bergsee: Das waren die meistgeklickten Beiträge auf Bergwelten.com im Ferienmonat August.
Drei Zinnen in den Sextner Dolomiten in Südtirol
Es ist wieder soweit: Wir präsentieren euch die 5 meistgeklickten Touren des Vormonats. Und erstmals finden sich darunter alle auf Bergwelten.com vertretenen Alpenländer. Los geht's!

Bergwelten entdecken