15.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Gatschkopf

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T4 schwierig
Dauer
5:00 h
Länge
6,5 km
Aufstieg
1.876 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
2.945 m

Details

Beste Jahreszeit: Juli bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige
Bergwelten Bergschule | Mein erster 3.000er

Dein erster 3.000er ruft! Im Online-Kurs lernst du alles, was du für die Hochtour wissen musst.

  • 9 Module
  • Umfangreiche Videos und E-Books
  • Live-Sessions
Jetzt starten

Der Gatschkopf, 2.945 m, in den Lechtaler Alpen ist von Grins aus über die Augsburger Hütte zu erreichen. Ab der Hütte ist die Tour aber durchaus anspruchsvoll, vor allem wenn man für den Abstieg die Variante über die Patrolscharte wählt.

💡

Die Augsburger Hütte bietet sich nicht nur zur Einkehr an, sondern auch als Übernachtungsstützpunkt für noch weitere Touren im Gebiet - wie etwa auf die Parseierspitze

Anfahrt

Auf der A12 Inntal-Autobahn bis Abfahrt Landeck-Zams Bahnhof und weiter nach Grins im Stanzertal.

Parkplatz

Parkplatz ca. 100 m nach dem Schwimmbad in Grins

Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentlich mit dem Zug bis Landeck und und weiter mit dem Bus 260 oder 4244 nach Grins im Stanzertal.

Bergwelten entdecken