15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Wanderung zur Hofalmhütte von Spital am Pyhrn

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
2:10 h
Länge
4 km
Aufstieg
669 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
1.305 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Die Hofalmhütte ist eine kleine Schutzhütte der ÖAV-Sektion Spital am Pyhrn, die auf 1.305 m in den Ennstaler Alpen steht. Sie ist ein beliebtes Ausflugsziel für Jung und Alt und auf einem gemütlichen Steig zu erreichen. Reist man öffentlich an, kann man die Tour direkt im Ortszentrum von Spital am Pyhrn beginnen. Wer mit dem Pkw anreist, kann sein Autor am Parkplatz Hasenberg abstellen und sparrt sich so die ersten Höhenmeter.

💡

Von der Hofalmhütte könnte man den Großen Pyrgas besteigen, über die den Hofersteig (615, versichert) zum Rohrauerhaus absteigen und über die Bosruckhütte und die Dr. Vogelgesang-Klamm wieder hinunter nach Spital am Pyhrn absteigen.

Anfahrt

A9, Pyhrnautobahn, bis zur Ausfahrt „Spital am Pyhrn“. Ins Ortszentrum und an der Tourismusinfo rechts hinauf zum Parkplatz Hasenberg.

Parkplatz

Parkplatz Hasenberg

Öffentliche Verkehrsmittel

Spital am Pyhrn ist sehr gut mit der Bahn zu erreichen. Vom Bahnhof wandert man ins Zentrum bis zur imposanten Wallfahrtskirche.

Bergwelten entdecken