Saar-Hunsrück-Steig - 3. Etappe: Von Mettlach nach Britten

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:45 h 12 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
364 hm 98 hm 433 m

Die dritte Etappe des Saar-Hunsrück-Steigs im Saarland führt von Mettlach nach Britten. In Mettlach lohnen ein Besuch des Villeroy & Boch Erlebniszentrums und ein eingehender Blick auf den botanisch interessanten Park von Schloss Ziegelberg. Landschaftlicher Höhepunkt ist der 3 km lange Abschnitt im einsamen Saarhölzbachtal. Dort erinnern historische Grenzsteine an die einstige deutsch-französische Grenze, Betonpfosten markieren eine historische Wasserleitung.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass Wanderführer „Hunsrück mit Saar-Hunsrück-Steig“ von Norbert Forsch.

Eine schöne Möglichkeit Mettlach weiter zu erkunden ist die Saarschleife Tafeltour.

Anfahrt

Auf der Autobahn A8 fahren Sie von Saarlouis in nördlicher Richtung bis zur Merzig-Schwemlingen und weiter auf der B51 nach Mettlach.

Parkplatz

Parken an der Tourist-Information, Freiherr-vom-Stein-Straße 22 in Mettlach.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Mettlach.

Bergwelten entdecken