Anzeige

Wanderung zur Kasseler Hütte von der Grüne-Wand-Hütte im Stillupptal

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 2:00 h 4,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
730 hm – – – – 2.177 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Die Kasseler Hütte steht auf 2.177 m mitten im Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen und ist von Mayrhofen im Zillertal über das Stillupptal zu erreichen. Die Fahrt mit dem Wanderbus bis zur Grüne-Wand-Hütte verkürzt den Zustiege auf rund zwei Stunden und die Hochgebirgslandschaft der Zillertaler Alpen beeindruckt schon vom ersten Schritt weg. 

💡

Um noch mehr vom Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen zu sehen, kann man von der Kasseler Hütte über den Weg Nr. 502 durch das so genannte „Eiskar“ und das „Löffelkar“ unterhalb des mächtigen Gr. Löfflers (3.379 m), der Kasseler Spitze und der Greizer Spitze bis zur Wegkreuzung mit dem Weg Nr. 518 wandern und von dort wieder in das Stillupptal zur Grüne-Wand-Hütte absteigen. Für diese Tour sollte man ca. 4:30 einplanen. 

Anfahrt

Intalautobahn A12 bis zur Abfahrt Zillertal. Auf der B 169 ins Zillertal bis nach Mayrhofen. Durch den Ort in den Ortsteil Straß und Unt. Kumbichl bis zur Mautstellen der Straße ins Stillupptal. Die Mautstraße führt auf einer Länge von 8 km und bis zu 15 Prozent Steigung zum Stilluppspeicher auf  1.116 m. Ab hier ist nur noch eine Weiterfahrt mit dem Bus oder zu Fuß möglich. 

Parkplatz

Parkplatz beim Wirtshaus Wasserfall am Stilluppspeicher. Oder aber man lässt das Auto in Mayrhofen stehen - mehrere beschilderten Parkplätze stehen zur Verfügung - und fährt mit dem Wanderbus ins Stillupptal. 

Öffentliche Verkehrsmittel

Mayrhofen im Zillertal ist vom Bahnhof Jenbach im Inntal über die Zillertalbahn zu erreichen. Vom Europahaus (Tourismusverband) in Mayrhofen fährt ab Mitte Mai täglich ein Kleinbus ins Stillupptal bis zur Grüne-Wand-Hütte. Fahrplaninfo.

Bergwelten entdecken