15.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Hochfelln Gipfel

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
– – – –
Länge
14,7 km
Aufstieg
920 hm
Abstieg
920 hm
Max. Höhe
1.618 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige
Bergwelten Bergschule | Mein erster 3.000er

Dein erster 3.000er ruft! Im Online-Kurs lernst du alles, was du für die Hochtour wissen musst.

  • 9 Module
  • Umfangreiche Videos und E-Books
  • Live-Sessions
Jetzt starten

Eine anspruchsvolle Bergwanderung mit Start in Ruhpolding im bayrischen Chiemgau mit Gipfelsieg, bei der man mehrere Einkehrmöglichkeiten hat; die Gipfelgaststätte auf dem Hochfeld und die Gaststätten Steinbergalm, Blickner Alm und Maiergschwendt sorgen für das leibliche Wohl.

💡

Das Taborkircherl am Gipfel zählt zu den höchstgelegenen Kirchen Deutschlands.

Anfahrt

A8 München Salzburg bis Autobahnausfahrt Siegsdorf. Weiter auf der Landstraße über Eisenärzt nach Ruhpolding. Gleich am Ortsbeginn findet man die beschilderte Abzweigung nach rechts zur Steinbergalm. Ca. 1 km fährt man auf der Maiergschwendterstraße, dann biegt man erneut rechts ab (Schild Steinbergalm / Bacherwinkl). Auf der steilen Bergstraße bis zu deren Ende bei der Steinbergalm.

Parkplatz

Gasthaus Steinbergalm (1.000 m), oberhalb von Ruhpolding..

Öffentliche Verkehrsmittel

A8 München Salzburg bis Autobahnausfahrt Bergen und über Bergen zum Parkplatz der Hochfellnbahn.

Bergwelten entdecken