15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Rundwanderung über die Eppzirler Alm und Nördlinger Hütte nach Seefeld

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
10:00 h
Länge
20,4 km
Aufstieg
2.231 hm
Abstieg
1.380 hm
Max. Höhe
2.231 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Die Eppzirler Alm (1.459m) steht im Talschluss des Eppzirltales auf einem weiten Almboden, der Talkessel ist umringt von zerklüfteten Kalkgipfeln. Im Sommer und im Herbst ist diese Alm bei Seefeld ein beliebtes Ausflugsziel im Tiroler Karwendel – denn die Wanderung ist leicht und familientauglich.

💡

Einkehrmöglichkeit gibt es auf der Eppzirler Alm und der Reitherjoch Alm.

Anfahrt

Vom Norden aus über München-Garmisch-Mittenwald-Leutasch; vom Westen über den Arlberg-Telfs-Leutasch; vom Süden über den Brennerpass-Innsbruck-Seefeld-Leutasch; vom Osten aus über Innsbruck-Seefeld-Leutasch.

Parkplatz

P19 "Parkplatz der Bergbahnen Rosshütte"

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn bis Bahnhof Seefeld (15 Minuten Fußweg zum Ausgangspunkt).
Alle Verbindungen in Echtzeit finden Sie mit der Mobilitäts-App "wegfinder".

Bergwelten entdecken