Anzeige

Hindelanger Klettersteig

Tourdaten

Anspruch
B/C mäßig
Dauer
7:00 h
Länge
8 km
Aufstieg
500 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
2.235 m

Details

Beste Jahreszeit: Juli bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Der Hindelanger Klettersteig ist ein leicht zu erreichender Eisenweg oberhalb von Oberstdorf in Bayern innen Allgäuer Alpen. Dank Nebelhornbahn gelangt man elegant bis auf 2.224 m. Der Einstieg des Klettersteiges (B/C) ist von dort in rund 30 min zu erreichen. Aufgrund der Länge - der Steig folgt einem fast 4 km langen Grat -, seiner Ausgesetztheit und einigen Passagen, die frei zu gehen, bzw. zu klettern sind, sollte der Steig aber nicht unterschätzt werden. 
Außerdem sollte man genügend Zeit einplanen, denn inklusive Rückweg zur Mittelstation der Nebelhornbahn wird man ca. 7 h brauchen. 

💡

Wer noch genügend Kraft und Kondition hat, kann am Ausstieg des Klettersteiges noch den Großen Daumen mit 2.280 m besteigen. 

Anfahrt

A8/A7 bis Kempten und über die B12 nach Oberstdorf. Mit der Nebelhorn-Seilbahn hinauf zur Bergstation (4. Sektion) auf 2.224 m.

Parkplatz

Talstation der Nebelhornbahn

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Oberstdorf. Direkt vom Ort mit der Nebelhorn-Seilbahn hinauf zur Bergstation auf 2.224 m.

Bergwelten entdecken