Klettergarten Eisenhut auf dem Muttekopfgebiet

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
VI – – – – 6,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
970 hm 70 hm 1.946 m

Der Klettergarten befindet sich in alpinem Gelände, oberhalb der bewirtschafteten Muttekopfhütte. 

💡

Einkehrmöglichkeiten auf der Muttekopfhütte, Untermarkteralm oder direkt in Hochimst.

Anfahrt

Über Garmisch-Partenkirchen - Lermoos - Nassereith - Tarrenz - Imst. Über Füssen - Reutte - Lermoos - Nassereith - Tarrenz - Imst. In Imst nach Hoch-Imst zu den Bergbahnen: In Imst an der großen Abzweigung (Thomas-Walch-Str.) rechts abfahren (Zentrum). Dieser etwa einen Kilometer folgen (heißt dann im Verlauf Pfarrgasse) - zu den Imster Bergbahnen. Rechts geht dann die Straße "Sirapuit" ab, die nach Hoch-Imst zu den Bergbahnen führt.

Parkplatz

Kurz vor der Talstation des Sesselliftes gibt es links einen großen Parkplatz.

Muttekopfhütte
Die Muttekopfhütte (1.934 m) liegt in herrlicher Panoramalage am Lechtaler Höhenweg und ist ob des geradezu überbordenden Angebots ein wahres Dorado für Kletterer. In den vergangenen Jahren wurden die früher nur mit Holzkeilen und Normalhaken abgesicherten alpinen Routen saniert, neue wurden erschlossen und Klettergärten eingerichtet.
Geöffnet
Jun - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Klettern • Tessin

Pizzo Solögna

Dauer
8:00 h
Anspruch
V
Länge
6,5 km
Aufstieg
570 hm
Abstieg
1.940 hm
Klettern • Graubünden

Chlei Venedig

Dauer
1:30 h
Anspruch
V
Länge
3,9 km
Aufstieg
410 hm
Abstieg
0 hm
Klettern • Graubünden

Piz Badile Nordkante

Dauer
12:00 h
Anspruch
V+
Länge
4,3 km
Aufstieg
1.390 hm
Abstieg
770 hm

Bergwelten entdecken