15.600 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Mont Blanc vom Col du Midi (Trois Monts Route)

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
ZS anspruchsvoll
Dauer
14:00 h
Länge
6,8 km
Aufstieg
1.432 hm
Abstieg
223 hm
Max. Höhe
4.810 m
Anzeige

Die Trois Monts Route führt vom Refuge des Cosmiques über den Mont Blanc du Tacul und Mont Maudit zum Mont Blanc, wobei die Gipfel von Mont Blanc du Tacul und Mont Maudit dabei meist nicht bestiegen werden. Etwas anspruchsvoller als die Goûter-Route, aber objektiv relativ sicher und landschaftlich äusserst eindrücklich, hat sie sich mittlerweile als zweiter Normalweg zum Dach der Alpen etabliert. Trotz den eher niedrigen technischen Anforderungen darf die Tour aufgrund der steilen Firnflanken und ihrer Länge keineswegs unterschätzt werden. Entsprechende Fitness, gute Akklimatisation sowie sehr sicheres Steigeisengehen sind hier unabdingbar.

💡

Fitte Viertausender-Sammler können ohne grossen Zusatzaufwand entweder im Auf- oder im Abstieg auch noch die Gipfel des Mont Blanc du Tacul (4.248 m) und Mont Maudit (4.465 m) besteigen.

Anfahrt

Über Bern und Martigny nach Chamonix mit der Bergbahn zur Aiguille du Midi.

Parkplatz

Kostenpflichtige Parkplätze bei der Bergbahn zur Aiguille du Midi oder kostenlose Parkplätze „Parking des Planards“ in 20 Minuten Gehdistanz zur Bahn.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug über Genf und Bellegarde nach Chamonix-Mont-Blanc. Mit der Bergbahn zur Aiguille du Midi.

Bergwelten entdecken