16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Piz Morteratsch von der Chamanna Boval

Tourdaten

Anspruch
WS+ mäßig
Dauer
3:40 h
Länge
4,1 km
Aufstieg
1.256 hm
Abstieg
13.330 hm
Max. Höhe
3.751 m
Anzeige

Der Piz Morteratsch ist mit seinen 3.751 m eine mächtige Eispyramide in der Bernina-Gruppe in Graubünden in der Schweiz. Dennoch steht er immer ein wenig im Schatten seiner beiden bekannten Nachbarn Piz Bernina und Piz Palü. Dabei ist die Hochtour auf den Gipfel wunderschön, aussichts- und abwechslungsreich. Eine Möglichkeit, den Gipfel zu erklimmen, ist die Tour ausgehend von der Chamanna Boval

💡

Unbedingt beim Hüttenwirt nach der aktuellen Wegführung erkundigen, da durch Felsstürze diese immer wieder angepasst werden muss. 

Anfahrt

Durch das Engadin von St. Moritz oder Österreich/Südtirol ins Val Bernina. Alternativ über den Berninapass. Im Tal bis zur Station Morteratsch bei Alp Nova.

Wanderung zur Chamanna Boval

Parkplatz

Morteratsch Station (1.896 m)

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bernina-Bahn nach Alp Nova.

Bergwelten entdecken