Patagonien Pehoe Lake Torres del Paine
Foto: Cascada Expediciones
Best of Reisen

Die 10 beliebtesten Reisestories 2017

Aktuelles • 26. Dezember 2017

Wüsten, Wildnis, Wanderparadiese: Auch 2017 waren wir auf Bergwelten.com viel in der Welt unterwegs. Das waren eure 10 beliebtesten Abenteuergeschichten.


Platz 10

Damavand - Vereint am höchsten Gipfel des Iran

Damavand Iran
Zu DDR-Zeiten eroberten die Brüder Heinrich die Berge – dann trennten sich ihre Wege. 30 Jahre und einige Schicksalsschläge später beschlossen sie, wieder gemeinsam einen Gipfel zu besteigen. Der „heilige Berg der Perser“ führte sie nicht nur zusammen, sondern ließ sie auch ein Land entdecken.

Platz 9

Into the Wild: Wandern in Jotunheimen in Norwegen


Platz 8

Santa Maria - Wandern auf den Azoren

Wandern Azoren
In fünf Tagen lässt sich die spärlich besuchte Azoren-Insel Santa Maria zu Fuß umrunden. Obwohl sie winzig ist, bietet sie alles: Klippen und Strände, Berge und Steppen, Wälder und Wüsten. Veronika Dolna berichtet von ihrem Wanderabenteuer mitten im Atlantik. Die Story ist im Bergwelten Magazin (Oktober/November 2018) erschienen. Das Bergwelten Magazin ist überall im Zeitschriftenhandel oder ganz bequem per Abo für Österreich, Deutschland und die Schweiz erhältlich.

Platz 7

Mazedonien: Die Entdeckung der Einsamkeit

Die Entdeckung der Einsamkeit: Pferdereiten in Mazedonien
Schon mal mit dem Pferd durch die Berge Mazedoniens geritten? Wir schon! Unser Autor erklärt, warum das auch für Nicht-Reiter – so wie für ihn selbst – ein herausforderndes, dafür aber umso intensiveres Abenteuer ist. Und die wahrscheinlich beste Art und Weise, das kleine, unbekannte Balkanland mit seinen Leuten kennenzulernen.

Platz 6

Oman: Klettern und Wildcampen in der Wüste

Klettern Campen Wandern Oman Bergwelten Schoepf
Viel Wüste. Viel Kargheit. Viele Kamele. Soviel glaubt man zu wissen über das Sultanat Oman auf der Arabischen Halbinsel. Aber Wandern? Klettern? Campen? Und wie! Unser Redakteur Simon Schöpf hat all das ausprobiert.

Platz 5

L'Eroica Toskana: Die Schönheit des Schindens

L'Eroica Toskana
Im kleinen Gaiole in Chianti treffen sich jedes Jahr Tausende Fahrrad-Enthusiasten aus der ganzen Welt, um gemeinsam durch das schönste Stück der Toskana zu radeln. Auf Flohmarkt-Rennrädern und über „strade bianche“ – die alten Schotterstraßen der Region. Ein Leidensbericht.

Platz 4

Bakhmaro – Ein Powderparadies in Georgien

Freeriden Georgien
Bakhmaro im Kleinen Kaukasus ist im Sommer ein beliebter Luftkurort der Georgier. Im Winter stehen die Hütten leer und die Birkenwälder sind tief verschneit. Für unseren Autor Florian Birnkammer genau die richtige Zeit, um sich auf die Suche nach einem besonderen Powderparadies zu machen.

Platz 3

Fjällräven Classic: 110 Kilometer durch die Wildnis Schwedens

Fjällräven Classic Schweden
Hoch im Norden Schwedens, oberhalb des Polarkreises, machen sich Jahr für Jahr Abenteurer aus aller Welt zu einem besonderen Trekking-Trip auf: 110 Kilometer zu Fuß durch die Wildnis Schwedisch Lapplands – von Nikkaluokta nach Abisko. Katharina Steglegger war dieses Mal beim Kult-Event dabei und schildert uns ihre Eindrücke.

Platz 2

Chile: Wandern im Nationalpark Torres del Paine


Platz 1

Patagonien: Auf zwei Rädern durch Lateinamerika

Reise Rad Patagonien
Patagonien im Süden Lateinamerikas ist ein schier grenzenloses Paradies – und ein abwechslungsreiches: Während westlich der Anden, im chilenischen Teil, wilde Wälder, mächtige Gletscher und prächtige Bergmassive die Landschaft prägen, trifft man östlich davon, im argentinischen Teil, auf nicht enden wollende Weiten und sehr viel Wind. Stephan Zenz und Fredi Rasinger haben auf 3.000 km den wilden Süden Südamerikas auf dem Rad durchquert.

Die Reise geht weiter - auf ein abenteuerlustiges 2018!

Mehr zum Thema

Ana Zirner Alpenüberquerung
Vom gesundheitlichen Aspekt des Wanderns über die schönsten Bergseen bis zu einer, die beschloss, in 60 Tagen über die Alpen zu gehen. Das waren eure beliebtesten Artikeln auf Bergwelten.com im Jahr 2017.
Dolomitenhütte
Welche Hütten wurden 2017 auf Bergwelten.com am öftesten aufgerufen? Wir verraten es euch! Die 10 beliebtesten Hütten des Jahres.
Wandern am Aussichtsberg Pilatus bei Luzern in der Schweiz
Wir haben uns angesehen, welche Touren ihr im letzten Jahr auf Bergwelten.com am öftesten aufgerufen habt – und präsentieren euch hier die Ergebnisse. Ihr habt alles richtig gemacht, denn es sind sämtliche Länder aus dem Alpenraum in euren Favoriten 2017 vertreten.

Bergwelten entdecken