Anzeige
Tourentipp

Wandern: Rundweg Brigerberg im Wallis

• 7. Mai 2019

Informativer Rundweg am Brigerberg im Kanton Wallis: Die Tour in der Leone-Gruppe deckt die interessante Natur- und Kulturlandschaft der Region ab und führt zugleich tief hinein in ihre Geschichte. Wir stellen euch die Wanderung im Detail vor.

Rundweg Brigerberg: In der Leone-Gruppe im Kanton Wallis
Foto: Brig Simplon Tourismus
Rundweg Brigerberg: In der Leone-Gruppe im Kanton Wallis

Die beiden Brigerberg-Gemeinden Ried-Brig und Termen liegen östlich über Brig im Epizentrum eines vielfältigen Wandergebiets, bestehend aus Simplon, Rothwald und Rosswald. Geschichtsträchtig ist die Region allemal: Der Brigerberg war nachweislich bereits während der Bronzezeit besiedelt. Im 13. und 14. Jahrhundert bestand er aus einzelnen Kleingemeinden, aus denen später schließlich die zwei Gemeinden Ried-Brig und Termen hervorgehen sollten. Bis ins 20. Jahrhundert hinein waren diese noch stark bäuerlich geprägte Agrargemeinden.

 

Am Rundweg Brigerberg im Kanton Wallis

Die Tour

Der Rundweg gibt einen Einblick in die lange Geschichte des Brigerbergs und führt aus Brei (890 m) über Moos, Ried, Termen, Burgspitz, Ried-Brig Dorf und Alti Gassa zurück zum Ausgangspunkt. Passiert werden dabei unter anderem historische Wohnhäuser und Speicher, eine Stadelgruppe, Kapellen und ein Denkmal. Das Naturschutzgebiet Achera-Biela, das ehemalige Ackerbaugebiet am Brigerberg, offenbart an mehreren Stationen einen tiefen Einblick in das bäuerliche Leben von damals.

3D-Kartenausschnitt des Rundwegs am Brigerberg im Kanton Wallis
Foto: Bergwelten.com
3D-Kartenausschnitt des Rundwegs am Brigerberg im Kanton Wallis

Die Tour im Detail

Mehr Tourentipps

Abo-Angebot

Wenn die Wildnis ruft

  • 8 Ausgaben jährlich
  • Buch „Unsere schönsten Hütten“ als Geschenk
  • Wunsch-Startdatum wählen
  • Über 10% Ersparnis
  • Kostenlose Lieferung nach Hause
Jetzt Abo sichern

Bergwelten entdecken