Die Mühlentour im Rhön

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 6:00 h 17,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
200 hm 200 hm 450 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
An der Mühlentour, eine Rundwanderung im Rhön: Lieblich ist das Wiesental der „Kalten Lüder“, die der Weg lange begleitet. Zusammen mit den Wäldern des Gieseler Forstes und den Aussichtspunkten, welche den Blick zum Vogelsberg und den Bergen der Rhön schweifen lassen, ergibt sich eine abwechslungsreiche Streckenführung. Lohnende Wanderung im bayerischen Rhön.
💡
Einkehrmöglichkeiten gibt es in Kleinheiligkreuz, an der Sieberzmühle und an der Hessenmühle.

Anfahrt

Bis Kleinheiligkreuz bei Kleinlüder, alternativ bis Sieberzmühle oder Hessenmühle fahren.

Parkplatz

Parken in Kleinheiligkreuz, Sieberzmühle oder Hessenmühle.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus bis Kleinheiligkreuz, alternativ bis Sieberzmühle oder Hessenmühle fahren.
Wandern • Bayern

Zum Holzberghof

Dauer
5:24 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
13,1 km
Aufstieg
303 hm
Abstieg
303 hm
Wandern • Nordrhein-Westfalen

Zur Aabachtalsperre

Dauer
5:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
19,1 km
Aufstieg
223 hm
Abstieg
223 hm
Wandern • Hessen

Großer Feldberg

Dauer
5:50 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
20,4 km
Aufstieg
563 hm
Abstieg
557 hm

Bergwelten entdecken