Kapersburg und Winterstein

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 5:00 h 17,5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
460 hm 460 hm 518 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

In Rosbach vor der Höhe startet dieser Rundkurs, der nicht nur dem geschichtsinteressierten Wanderer die Römerzeit näher bringt. Meist über schmale Waldpfade führt die Tour zu den Fundamenten des Römerkastells Kapersburg in Hessen.

Weiter geht es entlang des Limes, der hier gut zu erkennen ist und an mehreren Kleinkastellen vorbei führt. Am Forsthaus Winterstein bietet sich eine gemütliche Einkehrmöglichkeit und danach geht es steil bergauf zum Winterstein mit seinem hoch aufragenden Aussichtsturm mitten im Taunus. Über breite Forststrassen schlendert man schließlich zurück zum Ausgangspunkt.

💡

Im Forsthaus Winterstein lässt es sich nicht nur gemütlich speisen - den großen Saal kann man für verschiedene Events oder auch zu Silvester buchen. Das alte und urige Haus hat so Einiges zu erzählen.

Anfahrt

Über die Autobahn A5 von Norden/Süden kommend bis zur Abfahrt Friedberg. Auf der B465 weiter nach Rosbach an der Höhe. Zum Start der Tour am bestem mit dem Navi nach D - 61191 Rosbach vor der Höhe, Taunusstraße Ecke Kapersburgstraße navigieren.

Parkplatz

Im Ort

Bergwelten entdecken