Tiroler Hütte - Pforzheimer Hütte

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 7:52 h 16,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.908 hm 1.167 hm 2.868 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis September
  • Einkehrmöglichkeit
Wandern • Trentino-Südtirol

Kirchbachspitze

Anspruch
T2
Länge
16,6 km
Dauer
8:00 h

Ein hochalpines Erlebnis in einer wunderbaren Naturlandschaft ist der Marsch auf die Pforzheimer Hütte in den Tiroler Stubaier Alpen. Der Weg dorthin ist durchaus eine sportliche Herausforderung für gute Berggeher. Zum Glück gibt es unterwegs aber urige Einkehr-Möglichkeiten. Belohnt wird der Wanderer auch mit einer einmalige Aussicht vom Ziel in 2.308 m Höhe.

💡

Auf der Pforzheimer Hütte mit der schönen Sonnenterasse wird man mit einem guten Bier und zünftiger Jause verwöhnt. Besonders beliebt ist aber auch die unübertreffliche Auswahl an Kuchen und Kaiserschmarrn – wie etwa der Birne-Walnuss-Schmarrn, der Apfel-Mohn-Schmarrn oder der Schwarzwälder-Schmarrn.

Anfahrt

Siehe Tiroler Hütte

Parkplatz

Großer Parkplatz am Dorfende in Gries.

Öffentliche Verkehrsmittel

Siehe Tiroler Hütte

Winnebachseehütte
Nördlich über Gries im Sulztal in den Stubaier Alpen in Tirol gelegen, genießt man auf dieser Hütte, an die sich ein kristallklarer Bergsee schmiegt, den Ausblick auf die grandiose Bergwelt und auf einen imposanten Wasserfall. Die Hütte ist Ziel- und Stützpunkt von Wanderern, Bergsteigern, Kletterern, Skitourengehern und Schneeschuhwanderern, die die umliegenden Gipfel, darunter neun Dreitausender, oder den Adlerweg, in Angriff nehmen. Spektakulär ist auch der Gletscher-Panorama-Marsch von Gries über die Winnebachseehütte, das Zwieselbachjoch, die Guben-Schweinfurter Hütte und weiter nach Niederthai. Mitunter „verirren“ sich auch Mountainbiker auf die Hütte, die sich nicht nur bis hierher mühen, sondern auch noch weiter bis zum Seblaskogel, um danach eine waghalsige Abfahrt zu genießen. Der hütteneigene Klettergarten Kleinkanada wurde von erfahrenen Bergführern eingerichtet und bietet Routen bis zum 6. Schwierigkeitsgrad. Der markante Felsriegel ist keine zehn Gehminuten entfernt und eignet sich auch für Anfänger und Familien. Für Kleinkinder ist der Klettergarten, da der Ausgangsstandplatz etwas abschüssig ist, weniger geeignet.
Geöffnet
Feb - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Pforzheimer Hütte
Auf einem Hochplateau im Gleirschtal in den Stubaier Alpen gelegen und umgeben von Dreitausendern wie der Rotgrubenspitze oder Zwieselbacher Rosskogels, kann man von der Pforzheim Hütte aus fantastische Touren in Angriff nehmen. Auch Mountainbiker kommen in diesem Seitental des Sellreintales voll auf ihre Rechnung.  
Geöffnet
Feb - Sep
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Trentino-Südtirol

Sextner Hüttenrunde

Dauer
8:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
18,5 km
Aufstieg
1.800 hm
Abstieg
1.180 hm
Wandern • Trentino-Südtirol

Gleck

Dauer
7:45 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
16,2 km
Aufstieg
1.449 hm
Abstieg
1.449 hm
Wandern • Graubünden

Piz Dora ab Fuldera

Dauer
8:20 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
17,1 km
Aufstieg
1.488 hm
Abstieg
1.488 hm

Bergwelten entdecken