15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Wanderung zur Glungezerhütte vom Patscherkofelhaus

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
3:00 h
Länge
7,4 km
Aufstieg
664 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
2.610 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Aussichtsreich, sonnig und durchaus mit alpinem Flair - so lässt sich die Wanderung vom Patscherkofelhaus an der Bergstation der Patscherkofelbahn über den tollen Zirbenweg bis zur Glungezerhütte auf 2.610 m in den Tuxer Alpen beschreiben. 

💡

Die Glungezerhütte ist eine sehr gut ausgestattete Alpenvereinsschutzhütte, die Ausgangspunkt für weitere Touren in den Tuxer Alpen ist. Die 2.639 m hohe Sonnenspitze etwa kann man noch am Abend als Sonnenuntergangstour in wenigen Minuten erklimmen. 

Anfahrt

Von Innsbruck über Lans oder Igls zur Patscherkofel Talstation an der Römerstraße.
Mit der Seilbahn bis zur Bergstation.

Parkplatz

Parkplatz direkt bei der Talstation der Patscherkofelbahn.

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Innsbruck mit der Buslinie J bis zur Talstation der Patscherkofelbahn.

Bergwelten entdecken