15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Schneespitze

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T4 schwierig
Dauer
11:00 h
Länge
18,7 km
Aufstieg
1.794 hm
Abstieg
1.794 hm
Max. Höhe
3.167 m

Details

Beste Jahreszeit: Juli bis September
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Der Gletscherrückgang hat auch an der Schneespitze im Pflerschtal seine Spuren hinterlassen. Früher führte die Route von der Magdeburger Hütte über den Stubenferner auf den Gipfel. Seit dem Rückgang des Gletschers gibt es einen neuen Routenverlauf. Dieser nimmt uns nun ohne Eisberührung mit hinauf zum schönen Gipfelkreuz und ist markiert.

💡

Aufgrund des Höhenunterschieds nehmen wir uns für die Tour zwei Tage Zeit. Wer noch einen weiteren Dreitausender besteigen möchte, der kann von der Hütte zur Weißwandspitze aufsteigen.

Anfahrt

Mit dem Auto nach Gossensaß und von dort ins Pflerschtal nach St. Anton. Weiter auf schmaler Straße nach Stein und zum Parkplatz in der Nähe des Wasserfalles.

Parkplatz

St. Anton in Pflersch, Parkplatz hinter Stein am Parkplatz beim Wasserfall „in der Hölle“.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Sterzing und mit dem Bus ins Pflerschtal nach St. Anton.

Bergwelten entdecken