15.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Wanderung zur Magdeburger Hütte aus dem Pflerschtal

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
2:50 h
Länge
5,1 km
Aufstieg
960 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
2.423 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige
Bergwelten Bergschule | Mein erster 3.000er

Dein erster 3.000er ruft! Im Online-Kurs lernst du alles, was du für die Hochtour wissen musst.

  • 9 Module
  • Umfangreiche Videos und E-Books
  • Live-Sessions
Jetzt starten

Wunderschöne Wanderung ausgehend vom hinteren Pflerschtal auf die Magdeburger Hütte in Südtirol. Die Wanderung führt anfangs über einen alten, sehr gut erhaltenen Weg bis auf Höhe der Furthalm und später in einigen Serpentinen aufwärts bis zur Hütte auf 2.423 m.

💡

Die Tour zur Magdeburger Hütte kann als tolle Rundwanderung mit Weißwand und Tribulaunhütte kombiniert werden. Für diese anspruchsvolle und landschaftlich beeindruckende Runde sollte man in Summe 7 bis 8 Stunden einplanen. 

Anfahrt

Über den Brenner bis Gossensaß, hier ist Pferlschtal abzweigen und bis in den Talschluss fahren.

Parkplatz

Parkplätze: Innerpflersch/St. Anton (1.246); Parkplatz Pferscher Wasserfall Hölle im Weiler Stein (1.450 m).

Bergwelten entdecken