15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Wanderung zum Brünnsteinhaus vom Sudelfeld

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
2:00 h
Länge
5,4 km
Aufstieg
414 hm
Abstieg
117 hm
Max. Höhe
1.414 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Das Brünnsteinhaus auf 1.342 m in den Bayerischen Voralpen ist entweder von Westen - von Bayrischzell - zu erreichen, oder von Osten von Oberaudorf.

Der hier beschriebene Zustieg beginnt beim Parkplatz Rosengasse im Skigebiet Sudelfeld bei Bayrischzell und führt in angenehmen zwei Stunden hinauf zum Schutzhaus der Sektion Rosenheim.

💡

Das Brünnsteinhaus ist ein wichtiger Stützpunkt des internationalen Weitwanderweges Via Alpina

Anfahrt

Entweder vom Grenzübergang Kiefersfelden, Oberaudorf über die B307 nach Bayrischzell, oder über Miesbach und Hausham auf der B307 nach Bayrischzell. Über die Straße hinauf zum Berggasthof Grafenherberg und weiter bis zum Parkplatz Rosengasse.

Parkplatz

Wanderparkplatz Rosengasse (Parkplatz Berggasthof nicht nutzen);

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn bis Bayrischzell zum Skigebiet Sudelfeld. Mit den Liften bis zum Berggasthof Rosengasse.

Bergwelten entdecken