16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Wanderung zur Oberen Regalm von Going-Prama

Wanderung zur Oberen Regalm von Going-Prama

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Wandern

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
1:30 h
Länge
3 km
Aufstieg
450 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
1.315 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Hüttenzustieg

Anreise

Anzeige

Die Obere Regalm (1.315 m) steht auf der Südseite des Kaisergebirges hoch über Going in Tirol. Von der Alm, die im Sommer bewirtschaftet ist bietet sich eine prächtige Aussicht auf die Hohen Tauern.

Wegbeschreibung
Vom Waldparkplatz im Thannbichler Graben bei Going-Prama wandert man auf breitem Weg durch das Tal (Weg Nr. 813, 10, 14) zur Thannbichlkapelle. Wenig später teilt sich der Weg. Man nimmt den rechten Weg (Nr. 14, 816) und folgt ihm bis zu seinem Ende. Nun trifft man auf einen Steig (Weg Nr. 14), der im Wald aufwärts führt. Dieser trifft mehrmals auf einen Forstweg, den man immer nur kurz berührt. Das Gelände wird freier und man gelangt zu aussichtsreich gelegenen Obere Regalm (1.315 m).

💡

Von der Alm lohnt sich der Abstecher auf das Baumgartenköpfl (1.572 m). Hier befindet sich das ein kleines Kreuz und das Grab vom Much Wiesner, der sich in seinem Kaiser hat begraben lassen. Die Aussicht von hier oben ist noch einmal schöner als von der Alm.

Anfahrt

Von Norden auf der Inntalautobahn bis Kufstein Süd, weiter über die B173 nach Scheffau. Über Ellmau nach Going und beim Stanglwirt in den Ortsteil Prama. Weiter bis zum Waldparkplatz im Thannbichlergraben.

Parkplatz

Waldparkplatz im Thannbichlergraben bei Going-Prama.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Wörl und mit dem Bus Linie 4060 nach Going oder nach Kitzbühel und mit der Linie 4006 nach Going. Haltestelle am Stanglwirt.

Bergwelten entdecken

d