Jakobsweg Graubünden - Etappe 8: Von Dürrboden nach Davos Dorf

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 3:33 h 12,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
92 hm 535 hm 2.007 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Eine aussichtsreiche Pilgerwanderung durch das Dischma, längstes Davoser Seitental, im Kanton Graubünden in den Albula Alpen in der Schweiz: Diese erholsame Wanderetappe führt ausgehend von Dürrboden via Teufi entlang Dischmabach und über Weideland nach Davos Dorf.

Auf der Wanderung erinnern schmucke Maiensässe an das ursprüngliche Bodenrecht der Walser und im Frühsommer belebt eine grenzenlose Blumenpracht das Pilgerrerlebnis.

💡

Wandern bequem von Unterkunft zu Unterkunft? Es besteht die Möglichkeit ein Jakobsweg Komplettpaket zu buchen. Bei dem ist im Preis der Gepäcktransport inkludiert.

Die einzelnen Etappen können ausserdem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln vereinfacht werden. Der Jakobsweg kann online gebucht werden. 

Wandern •

Lago di Cancano

Dauer
3:40 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
11,9 km
Aufstieg
500 hm
Abstieg
360 hm
Wandern • Vorarlberg

Über das Auenfeld

Dauer
3:15 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
9,9 km
Aufstieg
144 hm
Abstieg
403 hm
Wandern • Vorarlberg

Muttjöchle-Kristberg

Dauer
3:52 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
10,1 km
Aufstieg
270 hm
Abstieg
1.260 hm

Bergwelten entdecken