Känzeli Quelle Passugg ab Chur

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 4:45 h 12,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
225 hm 769 hm 1.216 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Rundtour

Diese mittelschwere Wanderung im Kanton Graubünden führt vom Bahnhof der Arosabahn über die Quelle Passugg bis zur Bergstation Känzeli, von wo aus man mit der Bahn den restlichen Weg in Richtung Tal bewältigt.  

Insgesamt eine lohnende Wanderung in den Schweizer Plessur Alpen mit einer Einkehrmöglichkeit in der Weisshütte und einer maximalen Höhe von 1.216 m. 

💡

Bei der Talfahrt kann man einen herrlichen Blick auf Chur genießen.

Ausgehend von Malix kann man auch das Postauto für die Rückfahrt nutzen.

Anfahrt

Von Basel und Zürich - Chur-Süd (Ausfahrt Nr. 17)

Von Milano - Lugano - San-Bernadino-Tunnel - Thusis - Chur.

Parkplatz

Gäste der Chur Bergbahnen parkieren auf dem Stadthallen-Parkplatz gratis. Hierfür muss die Kontrollschild-Nummer bei der Kassa zwingend angeben werden!

Ansonsten kann man beim Bahnhof parken. 

Wandern • Graubünden

Flimser Wasserweg

Dauer
4:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
12,9 km
Aufstieg
397 hm
Abstieg
1.144 hm
Wandern • St. Gallen

5-Seen-Wanderung

Dauer
4:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
10,6 km
Aufstieg
442 hm
Abstieg
902 hm

Bergwelten entdecken