Murgleiter - Etappe 3: Von Forbach nach Schönmünzach

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 6:00 h 17,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
893 hm 732 hm 727 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis November
  • Einkehrmöglichkeit

Die dritte Etappe der Murgleiter im Schwarzwald im Südwesten Baden-Württembergs führt von Forbach nach Schönmünzach. Der Weg führt über gemütliche Forstwege, durch Wälder und übe Wiesen, beinhaltet zum Teil aber auch recht steile Auf- und Abstiege. 

💡

Die Marienkapelle steht auf einem Kraftplatz. Hier sollte man ein wenig Verweilen und Kraft für diese Etappe tanken. 

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Stadbahn S8/S81 - Forbach, Raumünzach, Kirschbaumwasen, Schönmünzach
Bus 246 – Erbersbronn
Bus 263 – Schwarzenbachtalsperre
Weitere Infos unter kvv.de

Wandern • Baden-Württemberg

Belchen

Dauer
6:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
16,3 km
Aufstieg
802 hm
Abstieg
802 hm

Bergwelten entdecken