16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Wanderung zur Capanna Cristallina von Ossasco

Wanderung zur Capanna Cristallina von Ossasco

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Wandern

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
4:00 h
Länge
7,5 km
Aufstieg
1.260 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
2.575 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Beeindruckende Wanderung zur Capanna Cristallina (2.575 m) im Schweizer Tessin. Von Ossaco führt der Steig durch durch das weite Tal des Riale di Cristallina bis hinauf zum Kar, umgeben von den beeindruckenden Gipfeln des Pizzo Cristallina und Pizzo Gararesc. Am Ende des Tales thront die Cristallinahütte und lädt zur Einkehr.

Wegbeschreibung
Vom Westende des Ortes Ossaco (Parkplatz) führt der Wanderweg nach Süden. Kurz entlang des Riale di Cirstallina zweigt dieser stets gleichbleibend steil in den Wald ab. In mehreren Kehren, die Forstwege kreuzende, schlängelt sich die Tour bis zu einem kleinen Bauernhof empor.

Man bleibt weiter westlich des Baches bis man ihn auf ca. 2.160 m quert und durch das Hochkar weiter Richtung Hütte wandert. Nach einem flachen Abschnitt folgt der etwas steilere und in Serpentinen angelegte Schlussanstieg zur Capanna Cristallina (2.575 m).

💡

Für Weinkenner: die Hütte bietet ein reichhaltiges Sortiment an erlesenen Schweizer Weinen.

Anfahrt

Über die A2 von Luzern oder Bellinzone nach Airolo. Dort zum Passo della Novena abzweigen und bis zur Brücke bei Ossaco fahren.

Parkplatz

Brücke/Bushaltestelle Riale di Cristallina.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der SBB, Lini 112 nach Ossaco (Bedretto).

Bergwelten entdecken

d