Auf die Baitèl da la Blés

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 1:40 h 3,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
400 hm 80 hm 2.313 m

Einfache Panoramawanderung von Teola zur Baitèl da la Blés, oberhalb des Hochseilgartens Larix Parc in den Livigno Alpen. Eine ideale Wanderung die charakteristischen Lärchenwiesen und Almen oberhalb von Livigno, in der norditalienischen Region Lombardei, zu entdecken.

💡

Die besondere Bauweise der Häuser in Livigno: Die Bauweise der Wohnhäuser hier ist ganz anders als im nahegelegenen Bormio. Sie wurde an das raue Klima und an die Verfügbarkeit der Holzmenge angepasst.
Das traditionelle Haus in seiner ursprünglichsten Bauweise besteht aus einem Wohngebäude ('l bàit) und aus einem rustikalen Nebengebäude, das länglich oder eckförmig ist (toilà und stalà), und ist komplett aus Holz. Das Haus wird aus Baumstämmen gefertigt, die übereinandergeschichtet werden.

Anfahrt

Von Landeck (A) Richtung St. Moritz (CH) bis Zernez (CH), Richtung Ofenpass, Munt-la-Schera-Tunnel, Italienische Zollstation, Passo del Gallo, Livigno.

Über die Brennerautobahn A 22/E 45, Ausfahrt Bozen-Süd, Schnellstraße Richtung Meran, auf der S.S. 38/40 Richtung Reschenpass bis nach Glurns, auf der S.S. 41 nach Taufers im Münstertal, Schweizer Zollstation passieren, Ofenpass, -la-Schera-Tunnel, Italienische Zollstation, Passo del Gallo, Livigno.

Ganzjährig befahrbare Straße: Von Mailand über die S.S. 36 nach Lecco, weiter bis nach Colico und auf der S.S. 38 in Richtung Sondrio/Tirano/Bormio, auf der S.S. 301 in Richtung Passo Foscagno/Trepalle/Livigno.

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Mailand - ganzjährige Verbindung. Zug von Mailand nach Tirano mit Busverbindung von Tirano nach Livigno (umsteigen in Bormio).

Vom Norden: - ganzjährige Verbindung. Mit der Bahn bis nach Zernez (CH) und mit dem Bus oder Taxi nach Livigno.

Wandern • Trentino-Südtirol

Der Wurzelweg in Sulden

Dauer
1:40 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
2,8 km
Aufstieg
490 hm
Abstieg
– – – –
Wandern •

Baita del Canton

Dauer
2:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
4,1 km
Aufstieg
380 hm
Abstieg
– – – –
Wandern •

Troi da li Tea

Dauer
1:50 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
7 km
Aufstieg
210 hm
Abstieg
220 hm

Bergwelten entdecken