Rundtour Neue Alplhütte über den Ochsenbründlsteig

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 4:30 h 9,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
550 hm 560 hm 1.503 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Wandern • Tirol

Simmeringalm

Anspruch
T2
Länge
9,4 km
Dauer
4:30 h

Mittelschwere Wanderung in der Mieminger Kette in der Region Innsbruck in Tirol: Auf dieser Tour geht es über den Ochsenbründlsteig hinauf auf die Neue Alplhütte. Der Weg zeigt sich landschaftlich sehr reizvoll und bietet einige Möglichkeiten zur Einkehr.

💡

In der Alplhütte kann man sehr gut einkehren und köstliche Tiroler Spezialitäten genießen.

Anfahrt

A12, Inntalautobahn, bis zur Ausfahrt Telfs-West. Weiter Richtung Mieming, bei Affenhausen rechts abbiegen und der Beschilderung bis zum Parkplatz am Waldrand folgen. 

Parkplatz

Beim Wanderparkplatz oberhalb von Wildermieming

Neue Alplhütte
Die neue Alplhütte liegt vor der herrlichen Kulisse der Mieminger Kette auf 1.504 m im Tiroler Wettersteingebirge, einer Gebirgsgruppe der nördlichen Kalkalpen. Das so genannte Mieminger Plateau oberhalb der Bezirkshauptstadt Telfs bietet vielfältige Möglichkeiten für Wander-, Klettersteig- und Biketouren unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade. Der Zustieg zur Alplhütte selbst erfolgt sanft und ist daher auch für Familien sehr gut geeignet. Den besonderen Reiz der Gegend machen einerseits die großartigen Ausblicke ins Inntal aus, andererseits ragen rund um die Alplhütte mit der Hohen Munde, dem Karkopf, der Hochwand und dem Hochplattig hohe Felswände und markante Gipfel auf. Die Hütte selbst ist eingebettet in reizvolle Natur voller seltener Alpenflora und wird mindestens genauso reizvoll bewirtschaftet.
Geöffnet
Apr - Nov
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Tirol

Schachtkopf

Dauer
4:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
10,3 km
Aufstieg
770 hm
Abstieg
770 hm
Wandern • Tirol

Autenalm und Zindegg

Dauer
4:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
9,4 km
Aufstieg
400 hm
Abstieg
1.200 hm

Bergwelten entdecken