15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Tafamunt - Versalspitze

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
4:00 h
Länge
9,5 km
Aufstieg
810 hm
Abstieg
720 hm
Max. Höhe
2.460 m
Anzeige

Wunderschöne und eher anspruchsvolle Wanderung inmitten des Europaschutzgebietes Verwall im Gemeindegebiet Gaschurn im Montafon, Vorarlberg: Diese überaus lohnenswerte Wanderung führt auf die Versalspitze (2.462 m) und belohnt den doch mühevollen Anstieg mit einer atemberaubenden Aussicht in die Gebirgsgruppen des Rätikons und der Silvretta. Trittfestes Schuhwerk eingepackt und los geht es in die faszinierende Verwaller Berglandschaft!

💡

Vor der Rückkehr zum Ausgangspunkt dieser Wanderung ist eine Einkehr beim Alpengasthof Zeinisjoch ein Muss! Die traumhafte Lage in die der Gasthof eingebettet liegt lädt zum Verweilen ein und rundet die Wanderung überaus gelungen ab. Hier trifft die wunderschöne Berglandschaft mit der Tradition und Originalität sowie Gastfreundschaft und Geselligkeit des Gasthauses zusammen.

Ein Ort bei dem Natur- und Genießer-Freunden das Herz aufgeht!
 

Anfahrt

Über den Grenzübergang Lindau oder Hörbranz aus Deutschland: Pfändertunnel - Rheintalautobahn A 14 - Ambergtunnel - Abfahrt Montafon bei Bludenz - ab Bludenz auf der Montafonerstraße L 188 durch das Montafon (Partenen). Über den Arlberg: ebenfalls Abfahrt Bludenz-Montafon - ab Bludenz auf der Montafonerstraße L 188 durch das Montafon (Partenen).

Parkplatz

Parkplatz Vermuntbahn Talstation oder Parkplatz Tafamunt Talstation.

Öffentliche Verkehrsmittel

Schnellzugstation in Bludenz - Montafonerbahn von Bludenz nach Schruns ca. 20 min. - weiter mit dem Postbus bis nach Partenen oder bis zur Bielerhöhe. 

Bergwelten entdecken