15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Sagenweg Ruhpolding

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
0:45 h
Länge
2,5 km
Aufstieg
29 hm
Abstieg
7 hm
Max. Höhe
678 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Familientour
Anzeige

Familien mit Kindern werden auf dem leicht zu gehenden Sagenweg in Ruhpolding im Chiemgau in Oberbayern viel Vergnügen haben. Der kinderwagentaugliche Weg ist gespickt mit Bildtafeln mit geschichtlichen Informationen und Sagen aus der Umgebung. Der geisternde Triftmeister begegnet einem zwischen der Egglbrücke und der Mühlbauernkapelle, und gruseln kann man sich bei der Mär vom Kaxenbachloder, der hier einst umging.

Es gibt ein Begleitheftchen, aus dem die Eltern den Kindern während der Wanderung die spannenden Geschichten vorlesen können. 

💡

Das Café Windbeutelgräfin in Rupolding ist ein historisches Bauernhauscafe, dem man einen Besuch abstatten sollte, allein schon der handgemachten „gräflichen" Windbeutel wegen. Diese sind mit Sahne und einer der 20 verschiedenen Cremen gefüllt und eine Sünde wert!

Anfahrt

Autobahn A8, München – Salzburg; Ausfahrt Siegsdorf, dann ca. 8 km bis Ruhpolding fahren.

Parkplatz

Im Zentrum oder an der Zellerstraße.

Bergwelten entdecken