Lavanttaler Höhenweg - Etappe 6: Von der Saualpe zum Griffner Berg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 4:55 h 17,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
90 hm 1.200 hm 1.816 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Von alten Wallfahrtskirchen und Kärntner Bergdörfern bis zu einer wunderschönen Aussicht auf die umliegenden Lavanttaler Alpen.

Diese Wandertour mittlerer Schwierigkeit, welche gleichzeitig die sechste Etappe des Lavanttaler Höhenwegs darstellt und von der Saualpe zum Griffner Berg führt, bietet während der Sommermonate so einiges Interessantes.

In etwas mehr als 6 Stunden geht es hauptsächlich bergab, und dies mit gleich mehreren Möglichkeiten nett einzukehren, was auch Familien erfreuen wird.
💡
Das Gasthaus Petutschnig ist das älteste Gasthaus der Saualpe denn es besteht bereits seit 900 Jahren. Dieses ist noch weitgehend im Originalzustand, man kann also ein Stück weit erleben, wie früher dort gelebt wurde und besonders urig einkehren.

Anfahrt

Graz/Klagenfurt: A2 Südautobahn, Abfahrt Wolfsberg Süd, Richtung St. Michael, Richtung Lading - Gießlhütte - Offnerhütte Wolfsberg: St. Michael - Lading - Gießlhütte - Offnerhütte

Parkplatz

Parken am Parkplatz bei der Offnerhütte möglich.
Wolfsberger Hütte
Hütte • Kärnten

Wolfsberger Hütte (1.850 m)

Die Wolfsberger Hütte steht auf der, zu den Lavanttaler Alpen zählenden Kärntner Saualpe, auf 1.850 m Seehöhe. Die Hütte ist Ziel von Wanderern und bei entsprechender Schneelage von Skitourengehern und Schneeschuh-Wanderern. Von Mitte Mai bis Ende Oktober sowie von 26. Dezember bis etwa 10. Jänner ist die Hütte bewirtschaftet. Und je nach Wetterlage an Wochenenden in der Zwischensaison. Die Hütte selbst erreicht man von deren Parkplatz in einer halben Stunde. Sie ist Ausgangspunkt für Wanderungen und Bergtouren auf Gipfel wie den Ladinger Spitz, den Gertrusk und den Großen Sauofen. In Griffweite der Hütte liegt das Zingele Kreuz. Außerdem kann man der Hütte im Rahmen einer Esel-Wanderung einen Besuch abstatten.
Geöffnet
Mai - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Kärnten

Karawankenblickweg

Dauer
5:45 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
16,3 km
Aufstieg
380 hm
Abstieg
380 hm

Bergwelten entdecken