Ebenwald-Krametbichl-Laußnitzer See

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 5:30 h 13,5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
680 hm 680 hm 2.199 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Vielseitige, aussichtsreiche Rundwanderung bei Rennweg am Katschberg in den Gurktaler Alpen in Kärnten: von Ebenwald führt die Tour über den Krametbichl hinauf auf das Schereck, 2.181 m, von dem man einen prachtvollen Blick auf die Ankogelgruppe hat. Hinunter geht es über den malerischen Laußnitzsee und die Laußnitzer Hütte (1.845 m), wo man sich mit frischen Speisen aus der hauseigenen Sennerei stärken kann.

💡

Die Laußnitzer Hütte (1.845 m) bietet hauseigene Spezialitäten, wie Speckjausen, Rahm-Muas oder Sennwein.

Anfahrt

Von Norden: A10 von Salzburg, Ausfahrt Rennweg, Aschbach, Laußnitztal

Von Süden: A10 von Spital an der Drau, Ausfahrt Rennweg, Aschbach, Laußnitztal

Von Osten: Von Tamsweg über B96 nach St. Michael im Lungau, über B99 bis Mühlbach in Kärnten, Rennweg, Aschbach, Laußnitztal

Laußnitzer Hütte
Hütte • Kärnten

Laußnitzer Hütte (1.836 m)

Die Laußnitzer Hütte ist eine auf 1.836 m Seehöhe bewirtschaftete Alm im Wandergebiet Laußnitzer Seen in den Kärntner Nockbergen. Die kleine Almwirtschaft bietet herzhafte sowie süße hausgemachte Schmankerl an, mitunter aus der zur Alm zugehörigen Käserei. Diese lassen sich in der faszinierenden Landschaft mit Aussicht über die majestätische Salzburger und Kärntner Bergwelt besonders gut genießen. Die Laußnitzer Hütte ist umgeben von einer Vielzahl idyllischer Bergseen und atemberaubenden Gipfeln.
Geöffnet
Jun - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Salzburg

Schwemmbergrunde

Dauer
5:29 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
12,1 km
Aufstieg
790 hm
Abstieg
790 hm
Wandern • Salzburg

Königstuhlrunde

Dauer
5:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
11,3 km
Aufstieg
753 hm
Abstieg
754 hm
Wandern • Kärnten

Zu den Lanischseen

Dauer
5:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
16,1 km
Aufstieg
900 hm
Abstieg
900 hm
Wandern • Salzburg

Schönalmsee

Dauer
6:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
12,5 km
Aufstieg
560 hm
Abstieg
890 hm

Bergwelten entdecken