Meraner Waalrunde - Etappe 4: Naif über Burgstall nach Lana

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:45 h 11,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
330 hm 710 hm 657 m

Kontrastreiche Etappe der Meraner Waalrunde in Südtirol. Vom felsigen Naiftal am Fuße der Sarntaler Alpen über bequeme Wanderwege an Obstgärten vorbei und mit herrlicher Aussicht auf die Südtiroler Bergwelt rund um Meran.

💡

Öffentlicher Nahverkehr mit der Mobilcard für Gäste: Die Mobilcard gibt es als 1-Tages, 3-Tages- und 7-Tages Karte für Erwachsene und als Juniorkarte für Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren. Detailinformationen: Mobilcard

Anfahrt

Die Anfahrt führt längs der Schnellstraße Bozen-Meran (SS 38 MeBo) durch das Etschtal bis Meran und weiter über Schloss Trauttmansdorff nach Naif zur Talstation der Bergbahnen Meran 2000.

Parkplatz

Gebührenfrei parken am Parkplatz der Bergbahnen Meran 2000

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus von Meran nach Naif (zur Talstation der Bergbahnen Meran 2000)

Bus von Burgstall nach Lana:
Am Bahnhof Lana-Burgstall Bushaltestelle mit Verbindung nach Lana. Die Linie 211 verkehrt zwischen Lana und Meran, der Citybus 215 fährt direkt zur Pfarrkirche in Niederlana, dem Ausgangspunkt für die nächste Etappe. 
 

Wandern • Trentino-Südtirol

Felixer Weiher

Dauer
4:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
11,1 km
Aufstieg
372 hm
Abstieg
372 hm
Wandern • Trentino-Südtirol

Erdpyramiden am Ritten

Dauer
3:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
11 km
Aufstieg
368 hm
Abstieg
368 hm
Wandern • Trentino-Südtirol

Weinbergweg bei Brixen

Dauer
3:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
10,9 km
Aufstieg
330 hm
Abstieg
330 hm

Bergwelten entdecken