16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Ritter-Runde

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
3:00 h
Länge
12 km
Aufstieg
280 hm
Abstieg
280 hm
Max. Höhe
854 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Rundtour
Anzeige

Die „Ritter-Runde" bei Latsch im Vinschgau führt an nicht weniger als sieben Burgen, Ruinen und Ansitzen vorbei. Der kulturelle Erkundungs-Wanderweg in der Talsohle zwischen den Ortler- und Ötztaler Alpen ist auch für ungeübte Wanderer geeignet und ohne den Abschnitt Bierkeller-Plimabrücke auch mit Kinderwagen befahrbar. Eine schöne, geschichtsträchtige Tour in Südtirol.

💡

Die Burgruine ist Fundort der Original-Handschrift des Nibelungenliedes. Die Handschrift befindet sich aktuell im Staatsarchiv von Berlin-Daalem. 

Anfahrt

Von München – Rosenheim - Kufstein - Innsbruck - Brennerpass: Autobahnausfahrt Bozen Süd, Weiterfahrt nach Meran über die Schnellstraß Mebo, Weiterfahrt auf der Vinschgauer Staatsstraße bis nach Latsch. Von München – Rosenheim - Kufstein - Innsbruck - Landeck - Reschenpass: Weiterfahrt auf der Vinschgauer Staatsstraße bis nach Latsch.

Parkplatz

Parkplatz in der Sportzone SportForum

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Vinschgerbahn nach Latsch 
 

Bergwelten entdecken