16.000 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Linker Fernerkogel von der Bergstation der Pitztaler Gletscherbahn

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
ZS- anspruchsvoll
Dauer
3:00 h
Länge
15,4 km
Aufstieg
691 hm
Abstieg
1.679 hm
Max. Höhe
3.264 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis April
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Die Tour auf den Linken Fernerkogel, 3.264 m, ist eine wunderschöne Skitour in den Ötztaler Alpen in Tirol. Dank Seilbahnunterstützung vom Pitztal aus, ist die Tour in rund 2:30 h zu schaffen.

 
 
💡

In Tirols höchstem Kaffeehaus einkehren und sich mit den wirklich hervorragenden Schmankerln stärken – darunter überbackene Vinschgerl und köstliche Mehlspeisen.

Anfahrt

A12 bis zur Ausfahrt Imst-Pitztal. Weiter auf der Bundesstraße ins Pitztal bis zum Ende der Straße in Mandarfen.

Mit der dem Pitztaler Gletscherexpress’ geht es hinauf zur Bergstation.

Parkplatz

Parkplatz bei der Talstation des Pitztaler Gletscherexpress’ bei Mandarfen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn bis Imst. Weiter mit dem Bus bis nach Mandarfen.

Bergwelten entdecken