Anzeige

Skihochtour Grassen

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
ZS+ anspruchsvoll 5:30 h 15,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.460 hm 1.850 hm 2.946 m

Details

Beste Jahreszeit: Februar bis Mai
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Skihochtourenklassiker im Grenzgebiet zwischen Bern, Uri und Obwalden von Färnigen über die Sustlihütte (2.257 m) auf den Grassen (2.946 m). Die Abfahrt vom Grassen (2.946 m) nach Engelberg gilt zurecht als eine der schönsten Abfahrten der Zentralschweiz. Gutes Orientierungsvermögen und alpine Grundkenntnisse sind für die schwere Skitour jedoch unbedingt Voraussetzung.

💡

Eine wohlverdiente Stärkung in Form von Café und Kuchen erhält man auf der Sonnenterrasse des Restaurants Wasserfall zwischen den Talstationen Fürenalp und Stalden.

Anfahrt

Auf der A2 von Luzern kommend die Ausfahrt Wassen nehmen und Richtung Sustenpass bis kurz oberhalb von Färnigen.

Parkplatz

Einige wenige Parkplätze in Färnigen und Goritzmettlen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Erstfeld oder Göschenen und von dort mit dem Bus nach Wassen. Weiter mit dem Alpentaxi Severin Baumann (+41 885 1787 oder +41 79 209 24 59 ) zur Sustenpassstraße oberhalb Färnigen

Bergwelten entdecken