16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Piz Fless

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
WS+ mäßig
Dauer
5:00 h
Länge
7,7 km
Aufstieg
1.200 hm
Abstieg
1.200 hm
Max. Höhe
3.020 m
Anzeige

Landschaftlich wunderschöne, einsame Skitour am Übergang der Albula Alpen zur Silvretta im ostschweizer Kanton Graubünden mit einem knackigen Gipfelhang auf den Piz Fless (3.020 m). Atemberaubende Tiefblicke auf das romantische Val Torta, den Passo da Fless und den nahegelegenen Piz Linard garantiert.

💡

Als schöne Anschlusstour bietet sich die Begehung des nahegelegenen Piz Nuna an. Geniale Gipfelblicke auf Silvretta, Bernina, Ortler & Co. sind hier vorprogrammiert.

Anfahrt

Aus dem Unterengadin (Susch) die Passstraße bis zur Wintersperre hochfahren. Wenn die Flüela-Passstraße bereits offen ist, entweder vom Engadin bis Röven fahren oder von Davos aus über den Flüelapass bis zur erwähnten Forststraße fahren.

Parkplatz

Kleine Parkplatzbuchten entlang der Straße 28.

Bergwelten entdecken