Anzeige

Vom Fraganter Schutzhaus auf den Striedenkopf

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
ZS- anspruchsvoll 3:00 h 3,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
800 hm 740 hm 2.600 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis April
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Skitour vom Fraganter Schutzhaus (1.810 m) auf den Striedenkopf (2.600 m): Schöne, abwechslungsreiche Tour auf den von der Hütte gut einsehbaren Gipfel, welcher oft mit der Makernispitze verwechselt wird. Lohnende Skitour in der Goldberggruppe der Hohen Tauern in Kärnten.

💡

Diese Tour unternimmt man am besten bei Firnbedingungen oder an kalten Hochwintertagen. Konditionsstarke Tourengeher kombinieren den Aufstieg zum Striedenkopf mit einer Besteigung des Sadnig.

Anfahrt

Auf der A10 Richtung Süden bis zum Autobahnkreuz 139 - Knoten Spital. Dort der E66 Richtung Lienz/B100/B106/Lendorf folgen. Die B100 bei der Ausfahrt Lendorf auf die B106 Richtung Lienz/Glocknerstraße verlassen. In Flattach die B106 Richtung Innerfragant nehmen. 

Parkplatz

In Innerfragant bei der Ortseinfahrt rechts vor der Brücke parken (nicht bei den Mülltonnen). 

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus bis Innerfragant fahren.

Bergwelten entdecken