15.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Klettersteig Hochjoch

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
C/D schwierig
Dauer
4:00 h
Länge
– – – –
Aufstieg
500 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
2.520 m

Details

  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige
Bergwelten Bergschule | Mein erster 3.000er

Dein erster 3.000er ruft! Im Online-Kurs lernst du alles, was du für die Hochtour wissen musst.

  • 9 Module
  • Umfangreiche Videos und E-Books
  • Live-Sessions
Jetzt starten

Ein toller Klettersteig mit einzigartigem Panorama über das Rätikon. Der anspruchsvolle Klettersteig auf das Hochjoch in der Verwall-Gruppe in Vorarlberg besticht durch viele Besonderheiten - vor allem aber durch seine sensationelle Seilbrücke.

💡

Die Wormser Hütte bietet die perfekte Einkehrmöglichkeit nach dem Klettersteig an. 

Anfahrt

Auf der Arlberg-Schnellstraße (S16) die Ausfahrt Bludenz/Montafon nehmen, dann über die B188 ins Montafon bis nach Schruns fahren. Dort nach der Ortsende-Tafel links zur Zamangbahn (Parkplatz). Mit Seilbahn und Sessellift geht es hinauf zur Bergstation Sennigrat.

Parkplatz

Parkplatz bei der Talstation der Bahn.

Öffentliche Verkehrsmittel

Schruns ist gut mit der Bahn zu erreichen. Zu Fuß zur Talstation der Zamangbahn.

Bergwelten entdecken