16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Alpspitz Ferrata

Tourdaten

Anspruch
B mäßig
Dauer
4:00 h
Länge
4,5 km
Aufstieg
600 hm
Abstieg
600 hm
Max. Höhe
2.628 m

Details

Beste Jahreszeit: Juli bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Bekannter und beliebter Klettersteig im Zugspitzgebiet durch die imposante Nordwand der Alpspitze (2.628 m). Die Route ist mit der Seilbahn schnell erreicht und bietet fantastische Tiefblicke in die eindrückliche Landschaft des Wettersteingebirges und der Mieminger Kette. Auch für Anfänger geeignet.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Klettersteig-Atlas Deutschland“ von Sascha Hoch und Kurt Schall, erschienen im Schall Verlag.

Wer früh startet, kann den Steig besonders gut genießen. Die Ferrata ist dann auch für Anfänger machbar.

Anfahrt

Von Garmisch-Partenkirchen der Bundesstraße Richtung Fernpass folgen. Am westlichen Ortsende kurz hinter der US-Kaserne der Beschilderung zur Alpspitzbahn folgen.

Parkplatz

Großer Parkplatz zwischen der Kreuzeckbahn und der Alpspitzbahn.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Garmisch-Partenkirchen. Dann mit der Zugspitzbahn Richtung Grainau bis zur Haltestelle Alpspitzbahn.

Mit der Alpspitzbahn zur Bergstation Osterfelderkopf (2.033 m).

Bergwelten entdecken