15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Jubiläums-Klettersteig, D, Eselstein

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
C/D schwierig
Dauer
8:00 h
Länge
12,4 km
Aufstieg
1.430 hm
Abstieg
1.430 hm
Max. Höhe
2.556 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Der 1991 angelegte Jubiläums-Klettersteig über den Südgrat auf den Eselstein am Dachstein (auch als Feisterkarspitze bezeichnet) erfüllt alle Anforderungen des routinierten Klettersteig-Fans: Sonnige Lage, steilste und abwechslungsreiche Steiganlage, kurzer Zustieg (vom Guttenberghaus als idealer Stützpunkt!), problemloser Abstieg.

Ein sehr gut angelegter Kletter­steig des gehobenen Anspruchs. Für Ungeübte und Kinder nicht geeignet. Stellenweise sehr anstrengend und ausgesetzt!

💡

Diesen und weitere Klettersteige findet man im „Klettersteig-Atlas Österreich“ (6. Auflage, im Ringbuchsystem) von Kurt Schall.

Anfahrt

Von Bischofshofen über Radstadt (W) bzw. von Liezen über Irdning und Gröb­ming (O) auf der B146 (Ennstal-Bundesstraße) nach Schladming und Aufahrt in die Ramsau. Kurz vor dem Ort Ramsau rechts Richtung Weißenbach abzweigen. Nach etwa 800 m links abzweigen (hierher gelangt man auch von Haus i. Ennstal über Weißenbach) und Auffahrt Richtung Gasthof/Hotel Feistererhof (Hinweistafeln).

Parkplatz

Etwa 100 m vor (unterhalb) vom Feistererhof beschilderte Parkplätze (die Parkplätze beim Hotel sind nur für Hausgäste!).  

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahn / Bus: Bhf. Schladming. Von hier verkehren Busse in die Ramsau (Haltestelle Feistererhof).

Bergwelten entdecken